Zukunft gestalten statt Mangel verwalten

Fachkräftestrategien in der kommunalen Bildungslandschaft

Art:

Ort:
Keine Präsenzveranstaltung!
Wird als Onlineformat durchgeführt
Zugangsdaten folgen.
Datum:
Mittwoch, 18. November 2020 (ganztägig) bis Donnerstag, 19. November 2020 (ganztägig)
Kontakt:
Auf unseren Fachtagungen greifen wir aktuelle Trends im Bildungsbereich auf, lassen Expertinnen und Experten zu neuesten wissenschaftliche Erkenntnissen zu Wort kommen und verknüpfen diese mit Erfahrungsberichten aus der Praxis. Gemeinsam mit Ihnen diskutieren wir sowohl Chancen als auch Herausforderungen beim Aufbau und der Weiterentwicklung eines datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements. Wir bieten Ihnen vertiefende Informationen zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen sowie praxisnahe Impulse für das eigene Handeln in Ihrer Kommune.
 
Im Fokus unserer Fachtagungen steht der interdisziplinäre fachliche Austausch. Sie können kommunen-, länder- und professionsübergreifend mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis zum datengestützten kommunalen Bildungsmanagement und zum Bildungsmonitoring diskutieren.
 
Unser diesjähriger Fachtag unter dem Titel „Zukunft gestalten statt Mangel verwalten – Fachkräftestrategien in der kommunalen Bildungslandschaft“ findet am 18. November 2020 vormittags (voraussichtlich 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr) und 19. November 2020 nachmittags (voraussichtlich 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr) als Online-Format statt.
 
Berufliche Chancengerechtigkeit, wirtschaftliche Förderung der Region, Absicherung der regionalen Unternehmen, Standortattraktivität – diese und viele weitere Faktoren hängen von einer gelingenden Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung ab. Um Menschen in der Region zu halten, sie für die Region zu gewinnen, ihnen Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung sowie eine langfristige berufliche Perspektive zu bieten, braucht es entsprechende Bedingungen auf kommunaler Ebene. Gelingt dies, profitieren auch die Region und ihre lokalen Unternehmen.
 
Durch die Entwicklung kommunaler Fachkräftestrategien können Kommunen einen guten Fahrplan entwickeln, um den Herausforderungen des „Fachkräftemangels“ zu begegnen und die Zukunft ihrer Region sowie ihrer Bürgerinnen und Bürger zu gestalten. An dieser Stelle kann das datenbasierte kommunale Bildungsmanagement wirksam greifen und mit seinen zentralen Elementen wie dem Monitoring, der strategischen Planung sowie der Kooperation zwischen relevanten Akteurinnen und Akteuren helfen, von der strategischen Planung zur zielgerichteten Umsetzung von Maßnahmen zu kommen.
 
Unser diesjähriger Fachtag wird in digitaler Form eine abwechslungsreiche Mischung aus Impulsen durch Expertinnen und Experten, kommunalen Praxisbeispielen sowie dem Austausch mit Politik und Zivilgesellschaft bieten. Bereichern Sie unser Programm mit Ihren Erfahrungen, Fragen und Beispielen. Lassen Sie uns an diesen beiden Tagen gemeinsam Zukunft gestalten!
 
Über das detaillierte Programm, die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung sowie eventuelle technische Voraussetzungen informieren wir Sie rechtzeitig.

Thema zuweisen