Fortbildung Bildungsmonitoring 2022

Modul 1: Open Data, Data Literacy und Datenqualität

Art:

Online-Veranstaltung:
über Cisco Webex
Datum: 
Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 9:00 bis 13:00

Der Aufbau und die Weiterentwicklung eines datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements ist ein komplexes Vorhaben, welches in den Kommunen mit zahlreichen Orientierungs- und Qualifizierungsbedarfen verbunden ist. Unsere Fortbildungen werden passgenau auf die Bedarfe der Kommunen abgestimmt und dienen der Wissenserweiterung und -sicherung. Gemeinsam mit den Fachkräften des kommunalen Bildungsmanagements werden spezifische Fragen, aktuelle Themen, Methoden und Instrumente praxisnah bearbeitet, diskutiert und in den Kontext der individuellen Gegebenheiten vor Ort gesetzt.

Bildungsmonitoring ist die unverzichtbare Grundlage jedes erfolgreichen Bildungsmanagements. Im Rahmen der Fortbildung werden wir uns mit Daten im kommunalen Bildungsmonitoring aus verschiedenen Blickwinkeln befassen: Wo liegen Chancen und Fallstricke in Bezug auf Open Data, Datenkompetenz und Datenqualität? Wie können Daten anwendungsbezogen visualisiert werden? Und wie lässt sich mit und über Daten zielgruppengerecht kommunizieren?

Die Fortbildung wird digital über Webex mit drei halbtägigen Modulen umgesetzt. Jedes Modul beschäftigt sich mit einem thematischen Schwerpunkt und kann unabhängig von der Teilnahme an den anderen Terminen besucht werden.

Modul 1: Open Data, Data Literacy und Datenqualität
Donnerstag, 1.12.2022, 9:00 - 13:00 Uhr

Modul 2: Datenvisualisierungen erstellen
Dienstag, 6.12.2022, 9:00 - 13:00 Uhr

Modul 3: Mit Daten kommunizieren
Freitag, 9.12.2022, 9:00-13:00

Nähere Informationen finden Sie zeitnah an dieser Stelle.

Thema zuweisen