Diversität im Bildungsalltag - eine Mannschaftsleistung!

Gemeinsame Bildungskonferenz der Stadt Flensburg und des Kreises Schleswig-Flensburg

Art:

Ort:
Akademie Sankelmark
Akademieweg 6
24988 Oeversee
Datum:
Montag, 26. November 2018 - 9:00 bis Dienstag, 27. November 2018 - 14:45
Ansprechperson

Anna Köhler

Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte,
Stadt Flensburg
0461 85 42 65

Im Kreis Schleswig-Flensburg und in der Stadt Flensburg leben zusammen fast 300.000 Menschen, die alle verschieden sind. Sie unterscheiden sich zum Beispiel hinsichtlich ihres Geschlechtes, ihrer Herkunft, ihrer Einstellung oder der Stärken und Schwächen, die sie mitbringen. Die Vielfalt der Gesellschaft ist ein Thema das mittlerweile in unserem Alltag angekommen ist und nicht etwa eine ferne Zukunft betrifft. Es nimmt Einfluss auf die Art und Weise, wie wir zusammen leben, lernen und arbeiten.

Der freiberufliche Organisations- und Politikberater, Politologe und Trainer für Diversity und interkulturelle Kompetenz Andreas Merx wird einen Vortrag mit dem Titel „Weltoffen, vielfältig und inklusiv? Diversity Management als Organisationsentwicklungsansatz“ halten. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, Workshops zu sechs unterschiedlichen Themen zu besuchen:

1) Die Zusammenarbeit mit Eltern vorurteilsbewusst gestalten
Ellena Hüther, Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung / ista - Institut für den Situationsansatz Berlin
2) Entwicklung von inklusiven Bildungsangeboten in einem vernetzten Sozialraum
Dr. Angela Ehlers, Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) der Freien und Hansestadt Hamburg, Leitung der Stabsstelle Inklusion/Sonderpädagogik, Bundesvorsitzende des Verbands Sonderpädagogik e.V. (vds)
3) Rassismuskritische Bildung
Dr. Inken Carstensen-Egwoum, Europa-Universität-Flensburg - Lernbereich Globales Lernen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
4) Eine Einführung in Religion, Geschichte und Kultur des Islam
Franz Lalowski, Islamwissenschaftler
5) Psychische Belastungen bei Lernenden
Sabine Dahmani, Klinik für Kinder-und Jugendpsychiatrie, Helios Klinik Schleswig
6) Diversity Strategien in der kommunalen Praxis
Andreas Merx freiberuflicher Organisations- und Politikberater, Politologe und Trainer für Diversity und interkulturelle Kompetenz

Bei Fragen stehen Ihnen Sylke Willig, Anna Köhler und Annika Peters unter den oben genannten Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

Die Bildungskonferenz ist Teil der regionalen Veranstaltungsreihe „Integrationshorizonte - Zukunft durch Bildung“ der Kommunalen Koordinatorinnen und Koordinatoren der Bildungsangebote für Neuzugewanderte in Schleswig-Holstein. Durch Anklicken der untenstehenden Karte gelangen Sie zu einer laufend aktualisierten Übersicht der geplanten Regionalveranstaltungen.

Thema zuweisen